Massagen gegen Stress

von David Panek

Massagen & Berührungen

Eine Massage löst nicht nur Muskelverspannungen, sondern macht rundum glücklich.

Bereits vor langer Zeit hat man festgestellt, dass Berührungen für Menschen lebensnotwendig sind. Neugeborene die nicht gestreichelt und Massiert werden entwickeln sich lange nicht so gut wie Frühchen die die Liebe und Streicheleinheiten ihrer Mama erfahren. Sie entwickeln sich viel schneller und können früher aus der Klinik entlassen werden. Unzählige Medizinische Studien belegen, dass Massagen nicht nur Verkrampfungen im Körper lösen, sondern auch den Pegel der Stresshormone senken. Eine Massage ist somit eine Wohltat für den gesamten Organismus die dabei hilft die körperlichen und seelischen Blockaden zu lösen.

Anti-Stress Massage

Leistungsdruck, Überforderung, Termindruck und Hektik im Alltag!

Es gibt unzählige Stressauslöser, die sich nicht nur in innerer Unruhe äußern, sondern auch Nacken- oder Kopfschmerzen verursachen können.

Speziell nach einem anstrengenden und stressigen Arbeitstag, ist eine Anti-Stress Massage eine  pure Wohltat für Körper, Geist und die Seele um zu regenerieren und sich zu erholen.

Die Anti-Stress Massage wird mit langsamen und rhythmischen Streichbewegungen ausgeführt. Dabei werden die einzelnen Körper Partien wie Nacken, Gesicht und Dekollete sanft massiert. Die Anti-Stress Massage entspannt und belebt nicht nur die Muskulatur, sondern wirkt positiv auf das Nervensystem und verhilft unserem Körper den Stress abzubauen. Die entspannende und erholsame Anti-Stress Massage steigert die Lebenskraft und das allgemeine Wohlbefinden, der Körper wird dabei in einen erholsamen Ruhezustand versetzt.

Die Anti-Stress Massage sollte jedoch nicht als eine medizinische Massage angesehen werden, sie ist nur zur reinen Erholung geeignet.

Viele Grüße

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

{ 2 Kommentare… lies sie unten oder füge einen hinzu }

Irene Juli 16, 2012 um 13:04 Uhr

Hallo,
ja das kann ich bestätigen. Eine schöne Massage ist wirklich eine Wohltat für den Körper.
Super Artikel.

Antworten

Tanja August 28, 2012 um 11:19 Uhr

Ich bevorzuge die traditionelle Thai-Massage. Anfangs hat man zwar etwas Muskelkater, aber wenn man öfter hingeht ist man super entspannt und fühlt sich mindestens 10 cm größer sowie 10 Jahre jünger. 

Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: